Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) sind für alle Rechte und Pflichten gültig, welche auf den Geschäftsbeziehungen zwischen der Swiss Galoppers GmbH (nachfolgende SG genannt) und den Kunden beruhen. Mit der Bestellungsaufgabe akzeptiert der Kunde die geltende Fassung der AGB als Vertragsbestandteil. Allfällige von den AGB und vom Shop abweichende Vereinbarungen, Ergänzungen und Nebenabreden gelten nur, wenn sie schriftlich von der SG bestätigt wurden.

Sämtliche auf der Webseite oder andernorts veröffentlichte Bilder und Angaben dienen nur der Erläuterung. Die Angaben im SG-Webshop sind für eine Auftragserteilung bindend. Davon ausgenommen sind publizierte Liefertermine, da Lieferengpässe von dritter Seite entstehen können, die der SG nicht angelastet werden können.

 

Vertragsabschluss

Wurde die Bestellung im SG-Webshop erfolgreich aufgegeben, erhält der Kunde eine Bestellbestätigung. Die Bestellung gilt als erteilt, wenn der Zahlungseingang bei SG erfolgt ist. (siehe unten bei Zahlungsbedingungen)

Die Lieferzeiten sind im Webshop festgehalten und werden bei Änderungen laufend angepasst. Bei einer Lieferverzögerung gewährt der Kunde der SG mindestens eine 14-tägige Nachlieferfrist. Nach Ablauf der Frist steht dem Kunden frei vom Vertrag zurückzutreten. Schadenersatzforderungen gegenüber der SG sind in jedem Fall ausgeschlossen.

 

Registrierung

Eine Bestellung kann mittels eines Gastkontos oder mittels eines dauerhaften Benutzerkontos (zusammenfassend: „Registrierung“) durchgeführt werden.

Registrierungsberechtigt sind nur volljährige und voll geschäftsfähige natürliche und juristische Personen. Die Registrierung ist kostenlos.

Die Registrierung muss vollständig und korrekt sein. Sollten Änderungen von Seiten des Kunden nicht abgegeben werden und Material somit nicht korrekt ankommen (z.B. aufgrund falscher oder nicht mehr aktueller Adresse) so übernimmt der Kunde sämtliche anfallenden Kosten wie Porto etc. Die E-Mail Adresse muss tatsächlich zum Kunden gehören und diese regelmässig abgerufen werden.

Swiss Galoppers GmbH geht bei jedem Login davon aus, dass es sich um den berechtigten Kunden handelt. Verdacht auf Missbrauch muss umgehend gemeldet werden.

Daten werden von Seiten Swiss Galoppers nie weitergegeben und sorgfältig aufbewahrt, gespeichert und verarbeitet.

 

Widerrufsrecht

Dem Käufer steht ein Widerrufsrecht innerhalb von 5 Tagen ab Bestelldatum zu (Bestelldatum = 1. Tag). Ist die Auslieferung innerhalb dieser Zeitspanne (5 Tage) bereits erfolgt, ist der Kunde für die Rücksendung verantwortlich. Nach Eingang der vollständigen und unbeschädigten Ware in der Originalverpackung bei SG wird der bezahlte Betrag zurückerstattet.

In der EU gelten für das Widerrufsrecht die Bestimmungen des europäischen Rechtes (14 Tage / Bestelldatum = 1. Tag).

 

Annahme Verweigerung

Bei einer Annahme – Verweigerung durch den Kunden ist die SG nicht zu einer Rückerstattung des Kaufpreises verpflichtet.

 

Zahlungsbedingungen

Die Bezahlung der bestellten Produkte wird bei der Auftragserteilung im Webshop im Voraus getätigt. Für die Zahlung sind Kreditkarten, PostFinance und Banküberweisung möglich. Weitere Information zu den Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier. Bei Vorauszahlung per Post- oder Banküberweisung verzögert sich die Auslieferung aufgrund des Zustandekommens des Auftrages erst ab Zahlungseingang.

 

Versand

Der Warenversand wird generell durch eine CH-Logistikfirma durchgeführt. Die Versandkosten werden bei der Bestellung im Webshop ausgewiesen und im Voraus bezahlt.

Der Kunde ist angehalten, die gelieferten Produkte sofort zu überprüfen und allfällige Abweichungen gegenüber der Auftragsbestätigung innerhalb von 3 Tagen (1. Tag = Liefertag) der SG schriftlich (Briefpost, E-Mail) mitzuteilen, ansonsten gilt die Lieferung als in Ordnung befunden. Verspätungen oder Verluste sind umgehend per Telefon oder E-Mail der SG mitzuteilen.

 

Rückgabe und Umtausch

Für Hufschuhe besteht grundsätzlich kein automatisches Rückgabe- und Umtauschrecht.

Aufgrund von falschen Bestellungen (Messfehler des Kunden) ist ein Umtausch möglich, wenn dies mit dem Kundendienst der SG abgesprochen ist. Ein Umtausch ist nur von nicht gebrauchten Hufschuhen inkl. Verschluss- und Fesselriemen in der Original- Verpackung möglich. Die Kosten für Porto und Verpackung gehen zu Lasten des Kunden.

 

Haftungsbeschränkung

Soweit es die gesetzlichen Bestimmungen zulassen, wird jegliche Schadenhaftung bei unsachgemässer Verwendung und Montage des Produktes, sowie für entstandene Schäden an Dritten und Equiden abgelehnt. Für die Haftpflicht gegenüber Dritten ist der/die Reiter/in verantwortlich.

Bei zur Unzeit entstandenen Schäden in den ersten 3 Monaten (ab Ablieferdatum) beschränkt sich die Haftungssumme auf den in der Auftragsbestätigung festgehaltenen Kaufpreis.

 

Datenschutzerklärung

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen). Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten ggf. an unsere Hausbank weiter. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht. Mit vollständiger Abwicklung des Auftrages werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung nur für den Newsletterversand genutzt, bis Sie sich vom Newsletter wieder abmelden.

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellvorgang verschlüsselt mittels SSL, RSA 1024 Bits über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an den SG Kundendienst.

 

Bilder und Texte www.swiss-galoppers.ch

Sämtliches Bild und Text Material auf unserer Homepage ist Eigentum der Firma Swiss Galoppers GmbH und darf in keiner Art und Weise kopiert oder weiterverwendet werden.

 

Sonderbestimmung USA und Kanada

Die SG produziert und vertreibt ihre Hufschuhe ausschliesslich in Europa. Es werden keine Bestellungen von und nach den USA und Kanada ausgeführt. Eine Betriebs- und Produktehaftung für USA und Kanada werden ausgeschlossen. Sollte eine in Europa weilende Person aus einem dieser Länder ein SG-Produkt erstehen und nach USA oder Kanada mitnehmen wird jegliche Haftung von Seiten der SG abgelehnt.

 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Auf diese AGB und die darauf basierenden Verträge kommt ausschliesslich schweizerisches Recht zur Anwendung. Die Anwendbarkeit von Staatsverträgen, insbesondere des UN-Kaufrechts (CISG) ist ausdrücklich ausgeschlossen.

Der Gerichtsstand ist der Kanton Zürich, Schweiz.